wahre Kunstwerke


Fast jeden Tag kann ich auf der Post Päckli abholen und dann, zu Hause, oft mit der Hilfe unseres Kleinsten, öffnen. Zum Vorschein kommen immer Decken oder Stoff. Die Deckenvielfalt ist unglaublich… Jede erdenkliche Farbe, jedes erdenkliche Muster, jede Decke ist so anders als ihre Vorgängerin. Und so schön auf ihre Weise. Genau so wie die Kinder, die die Decken dereinst erhalten werden. Manchmal aber, stockt mir fast der Atem. Dann, wenn ich solche Decken sehe, die von Hand gesteppt sind, in denen so viel Arbeit steckt und die wahre Kunstwerke sind!
Ich will auf keinen Fall jemandem das Gefühl geben, seine Decken seien zu wenig kompliziert, zu wenig ausgefallen oder zu wenig schön. Die Decken sind super, genau so, wie sie sind. Aber manchmal glaube ich einfach, darf man diese wunderbaren Stücke zeigen!
Vielen Dank euch allen für eure grossartige Arbeit!

Nun verabschiede ich mich von euch für die Ostertage, die ich mit meiner Familie in den Bergen verbringe. Ich lese die Mails weiterhin und beantworte vielleicht auch die eine oder andere Frage. Aber ich weiss nicht, wie schnell und wie oft. Darum – geniesst die Tage! Ich wünsche euch eine gute Zeit!

Simone

Simone

Leave a Comment