schon ist wieder Ferienzeit!


Doch vor den Ferien hat sich sehr viel getan. Wir haben in den letzten 2 Wochen rund 425 Deckenbestellungen erhalten. Davon sind 200 Decken für unbegleitete Minderjährige.

Meine Beobachtung ist, dass einerseits viel Mehr Jugendliche kommen, andererseits haben aber auch die Zentren gemerkt, wie sehr diese Jugendlichen die Decken schätzen und brauchen. Am Anfang haben wir oft gehört, wir brauchen keine Decken, wir haben nur Jugendliche. Dies hat sich in vielen Kantonen nun geändert. Das freut mich sehr! Jugendliche sind eben noch jugendlich und nicht erwachsen – wobei auch denen, und allen anderen auch, eine Decke gut täte! Finde ich!

Ganz konkret heisst das für uns, bitte näht wieder intensiver für uns. Ich habe bei IKEA angefragt, ob sie uns wieder unterstützen würden (Ich weiss, dass L-Decken viel mehr Inlets brauchen, als S-Decken). Ihr könnt hier lesen, sobald sich da etwas getan hat. Noch immer haben wir genug M- und S-Decken an Lager. Ich melde mich, sobald sich auch das ändert.

Nun verabschiede ich mich für 2 Wochen. Die Kinder haben Ferien und so machen auch wir vom “mini Decki”-Team eine Pause. Ab dem 17. Oktober sind wir wieder in neuer Frische da! Macht es gut und geniesst eure Zeit!

minidecki

minidecki

1 Comment

  •    Reply

    Ich wünsche euch von herzen schöne, erholsame ferien. Ihr macht einen super job, seid gesegnet!!
    Lydia

Leave a Comment