Wir haben eine Verantwortung, darum: #evakuierenjetzt!


Bei “Mini Decki” ist in dieser ausserordentlichen Zeit etwas ruhig… Aber hier sind wir nicht ruhig!

Es geht nicht, dass wir die Augen, Ohren und Münder zu halten und denken, hoffentlich hoffentlich bricht dieser Virus da nicht aus… das wäre dann wirklich schlimm… aber ja, wir können ja eh nichts machen…

Mann… Es geht nicht, dass wir diese Menschen da sitzen lassen! Sie können weder vor noch zurück, wir schauen zu und finden es nachher unglaublich schlimm…!

Darum haben wir zusammen mit über 110 humanitären Organisationen, Vereine, Gruppierungen und NGO’s aus der Schweiz diese Petition lanciert! Nach nur einem Tag konnten bereits 20’000 Unterschriften gesammelt werden. Wir wollen dem Bundesrat zeigen, dass wir auch in diesen schwierigen Zeiten die humanitäre Tradition der Schweiz aufrechterhalten wollen!

Bitte unterzeichnet die Petition jetzt!

 

minidecki

minidecki

1 Comment

  •    Reply
    Weber-Meier Dora 14. April 2020 at 20:18

    Danke liebe Simone über den obigen Blog und gerne unterzeichne ich diese Petition. Es ist wichtig, dass auch wir ihnen helfen dürfen und ist wirklich eine sehr schwere Situation.
    Es macht mir viele gute Gedanken weiterhin an den Decken zu nähen, gerade jetzt wo ich in Quarantäne in einer schönen Wohnung befinde, möchte ich nicht klagen sondern dankbar sein und die Zeit nutzen.
    Euch allen alles Liebe und bleibet gesund.
    Dora

Schreibe einen Kommentar zu Weber-Meier Dora Cancel Reply